Hohe Geburstage im Seniorenheim Wittelsbach

Im letzen Quartal konnten wieder viele Geburtstage gefeiert werden. Fast gleichzeitig hatten gleich drei rüstige Damen ihren Ehrentag, mit 80, 92 und 99 Jahren.
Und sogar einen 101. Geburtstag gab es im Haus Wittelsbach in Bad Aibling.
Unter den vielen Gästen war auch Bad Aiblings Zweiter Bürgermeister Erwin Kühnel. Dieser hatte auch Glückwünsche vom ersten Bürgermeister, vom Landrat und des Bayerischen Ministerpräsidenten im Gepäck.
Mit dem Lied „Wenn mein Auge schaut den Heiland“ brachte der Seniorenchor ein Ständchen.
Im Haus Wittelsbach lebt die Jubilarin seit 4 Jahren. „Ich hoffe, dass sich noch viele Jahre anschließen“, gab Heimleiter Michael Mocnik seiner Hoffnung Ausdruck.
Die große Geburtstagstorte schnitt die die rüstige Dame mit sicherer Hand selber an.

rosen

Kategorien

Neueste Beiträge

2019-11-24T10:34:29+00:00 November 24th, 2019|Informationen vom Haus|