„Das Haus Wittelsbach in Bad Aibling gehört zu den ersten fünf Heimen im Landkreis Rosenheim, denen vom Katastrophenschutz des Landkreises eine Impfung der Bewohnerinnen und Bewohner gegen COVID-19 angeboten wurde. Mit der Durchführung waren die Malteser beauftragt. Alle 89 Bewohnerinnen und Bewohner, die sich für eine Impfung angemeldet hatten, konnten erfolgreich geimpft werden.“

Dies ist ein Zitat aus dem Adventistischen Pressedienst.
Lesen Sie hier den ganzen Artikel.